June 21, 2018

Aktuelle Nachrichten über Autos

Teilen

  • Pinterest

„Grace, space und pace“ sind die Merkmale Firmengründer William Lyons sagte, machen einen Jaguar. Wäre er noch bei uns heute würde er wohl hinzufügen: „…und ein hoch profitables Vielfalt in der kompakt-crossover-utility-segment.“

Bei Jaguar Hinzugefügt, den F-Pace , um seine Aufstellung vor zwei Jahren verdoppelte sich der Umsatz des Unternehmens fast sofort. Wie es oder nicht-crossover-utility-Fahrzeuge sind moneymakers. So das hinzufügen von mehr von Ihnen zu jeder Autobauer-lineup nur in geschäftlicher Hinsicht sinnvoll, auch für das Unternehmen, das brachte uns eine solche Sportwagen-Ikonen wie dem C-Type, D-Type, E-Type und der XJR-14. So, alles hinzunehmen, um die unvermeidlichen Weltherrschaft der CUV und der Gewinn-Zerschlagung F-Pace, tadaa, hier ist der ein-Fuß-kleiner Jaguar E-Tempo.

Der E-Pace-macht gute Geschäfte Sinn, in eine Reihe von Möglichkeiten, nicht zuletzt davon, dass Jaguar baut es auf dem freigegebenen JLR D8-Architektur, die wir haben bereits gesehen, unter den Range Rover Evoque und Land Rover Discovery Sport. Während die Haube, Dach, Kotflügel und Heckklappe sind aus Aluminium, das Gleichgewicht der D8-Architektur ist steif, relativ kostengünstige-Stahl. Es spart Jaguar money aber die Kosten der E-Pace-Gewicht-die auf eine saftige 4176 Pfund das E ist mehr als 150 Pfund schwerer als die Aluminium-intensive-F-Pace.

Das Leben ist voller Kompromisse.

Und während der rest der Welt bekommt ein paar Motor-Wahl, darunter ein diesel, den wir hier in den USA haben, um nicht mit nur einem „Benzin“ – Triebwerk. Es ist aber eine entsprechend leistungsfähige, genug Motor für die job – 2.0 Ingenium twin-scroll-turbo-vier-Zylinder. Wir wird haben die Wahl zwischen zwei Versionen, eine making-247 hp und eine 296. Es sitzt quer unter der Haube geschraubt, um den scheinbar allgegenwärtigen ZF neun-Gang-Automatik, die kommt mit praktischen und sportlichen Schaltwippen, wie Sie vielleicht erwarten, in einem Jag, auch in einem crossover. Bis zu 100 Prozent des Motor-Drehmoments an die Hinterräder und von dort entweder einzelne Hinterrad über nass-Kupplung-packs auf jeder Hälfte-Welle. Front-Rad-Drehmoment-split mit Bremse-Anwendung.

Der E-Pace steuert und verteilt alle, dass Leistung und Drehmoment mit einer Vielzahl elektronischer Hilfsmittel. Der mit dem größten Potenzial für Spaß ist die „Active Driveline,“ ähnlich dem system gefunden, in dem Ford Focus RS, sendet das Drehmoment auf die Hinterräder und ermöglicht Ihnen, drift Ihr Auto auf dein Herz und Reifen budget Inhalt. Mehr dazu in einem moment.

Also wie soll es fahren? Auf meinem ersten stint hinter dem lenkrad über asphaltierte zweispurige TWISTYS es fühlte sich sportlicher als seine Plattform-Kollegen der Evoque und Disco Sport, wie Sie erwarten würden von einem Jag. Jaguar sagt, dass die E-Pace tritt gegen die Mercedes GLA Infiniti QX30 und irgendwo zwischen den BMWs X1, 2, und 3. Auf seine eigene, mein Erster Eindruck ist, dass die E-Pace ist, wie seine Konkurrenten, fühlt eingerichtet für s-Komfort, nicht der Berg mit zwei Spuren. Die Lenkung ist zu leicht, mit zu viel Schub und zu wenig fühlen. Der Motor klingt etwas rau im Leerlauf und die powerband fühlt sich ein bisschen spitz, als ob all die Energie kommt, die auf höheren up auf den gesamten Drehzahlbereich. Drehmoment ist auch nicht so stark, wie ich gern hätte bei niedrigeren Drehzahlen, obwohl das Datenblatt sagt, dass alle 295 lb-ft von meinem R-Dynamic-S P300-Drehmoment war online ab 1500 U / min. Aber die E-Pace zuvor auf 60 mph in 5,9 Sekunden, das ist also etwas.

Aber das war nur ein Erster Eindruck, was Sie vielleicht bei einem Händler Probe zu fahren. Machen Sie nicht Ihre Entscheidung auf der Grundlage, dass. Wie mit allem, man gewöhnt sich an die E-Pace Charakter nach einer Weile und begann dann zu nutzen, die Sache. Am Nachmittag von meiner eintägigen Fahrt war ich arbeiten, die Schaltwippen zu blip neun-Gang-ZF-trans in welche Ausrüstung sich am wohlsten fühlt. In nur kurzer Zeit war ich Prügel die E wie eine staubige willkommen-Matte aufgehängt auf einer Wäscheleine. Es reagiert gut, auch wenn Sie nie Fehler es für eine sportlich nichts-die Lenkung ist ein wenig zu vage und den Körper Rollen, während eine gut kontrollierte über die stufenlos variable, Adaptive Dynamics klappen, ist immer noch mehr als würde ich gerne haben.


Wir fuhren off-road, die in verschiedenen teilen der Tag-Laufwerk, und es hat oben und unten ein paar Schotterpisten, ohne irgendwelche Probleme. Das chassis aus Stahl ist, in der Tat, steif genug für die Aufgabe. Das Gefühl ist von einer straffen crossover-SUV, nicht vollständig zu artikulieren, rock crawler, natürlich, aber Sie fühlen würden, ganz Vertrauen nehmen Sie dies auf einem graded dirt road überall, auch wenn es ein paar Auswaschungen und furchen in den Weg.

Auf einem geschlossenen sandy natürlich habe ich versucht aus der Active Driveline-Funktion auf und wurde schon bald treiben es wie einen alten Camaro auf einem Schnee-Tag. Es ist Weise mehr Spaß als ich erwartet hätte in diesem segment. Dieses Merkmal allein würde den Eintrittspreis Wert, vor allem, wenn Sie haben Zugriff auf Ihre eigenen patch von Schmutz.

Sollten Sie kaufen diese über die GLA, QX30 oder eine kleine BMW-crossover? Der Jag ist teurer, beginnend bei $39,595, während die anderen beginnen bei ein paar/paar grand nach unten aus. Sie sind auch ein paar hundert Kilo leichter, obwohl Sie nur wenige Zentimeter von der E Radstand und Länge. Der Jaguar cachet ist durchaus etwas Wert, vor allem, wenn Sie gehen, um es auszusprechen „Jag-Sie-sind“ und klingen wie Sie wissen, was Sie reden.

Was ist zu tun, was zu tun ist? Vielleicht kaufen eine gebrauchte F-Type? Es gibt mehrere zertifizierter Fs bei meinem lokalen Händler für $45K, und laden Sie ein E-Tempo von bis zu $54,095. Sicher, Sie nur Platz für zwei und haben fast keine-LADERAUM oder jeden Bodenfreiheit, aber wir reden hier nicht von Sachlichkeit hier, wir reden über Freiheit, baby! Okay, das ist schrecklich Beratung für eine CUV Kunden. Oder ist es?

Two E-Paces

Zwei E-Schritte

Schließlich eine seltsame Fußnote eines ansonsten lustigen Tag Autofahrt: Die Haube airbag explodierte auf mich, obwohl ich nicht nichts getroffen. Dieses Europäische system ist so konzipiert, schützen Fußgänger bei einem Aufprall durch die Erhöhung der Motorhaube und die Platzierung der aufgeblasene air-bag bei einem angenommenen Punkt des Fußgänger-Kopf-whang. (US-E-Schritte haben auch eine Fußgänger-standard, aber es ist erfüllt, ohne dass der airbag. Das ist also nicht wirklich relevant für uns.)

Es waren keine Fußgänger überall in der Nähe das Auto. Ich fuhr auf einer gepflasterten, hügeligen Berg-zwei-spurigen Straße und verlangsamte plötzlich nach Links in einen Parkplatz. Das ABS funktioniert nicht wie ich gebremst habe, war ich nicht stampfen auf die Bremse, nur drücken Sie ein wenig hart. Auf einer Seite die Einfahrt zum Parkplatz war ein holzpfahl. Ich war etwa zehn Meter entfernt von der Holz-post, Links abbiegen in die Menge, wenn diese große, weite airbag unter der Hinterkante der Motorhaube plötzlich und heftig aufgeblasen außerhalb des Autos, wo die Rückseite der Haube und der Basis der Windschutzscheibe kreuzen. Die Haube selbst war, hob ein paar Zentimeter auf, die Hinterkante durch pyrotechnische Gasgeneratoren. Ich fuhr den Parkplatz und parkte. Ich nie auf die post oder sonst etwas und ich wusste, dass ich es auch nicht.

Ich weiß nicht, warum der Beutel aufgeblasen, der Jaguar hatte keine direkte Antwort. Mein Verdacht ist, dass einige radar-sensor angenommen, dass der holzpfahl wurde eine Fußgänger-und dass ich im Begriff war, es zu schlagen, die, wie ich sagte, wusste ich nicht und wusste ich nicht. Wenn ich weiter raten, ich würde sagen, dass einige Algorithmus sah, der Lenkwinkel, die Geschwindigkeit der Verzögerung und einige radar-sensor sah die post, Hinzugefügt Sie alle auf und beschlossen, es besser, das Feuer, die Luft Tasche. Aber das ist meine Laien-Vermutung. Jaguar ist in Sie suchen. Ich werde Euch wissen lassen wenn ich was höre.

On Sale: Jetzt

Basis Preis: $39,595

Geprüft Preis: $54,095

Antriebsstrang: 2.0-liter-turbo-I-4, 9-Gang-Automatik, awd

Leistung: 247 PS bei 5500 U / min, 296 Nm bei 1500-4500 U / min

Leergewicht: 4176 Pfund (mfg)

0-60 km / h: 6,6 Sekunden (mfg.)

Vorteile: Drift-Modus!

Nachteile: Schwerer und teurer als die Konkurrenz

Auto Reviews

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.