February 25, 2018

Aktuelle Nachrichten über Autos

Teilen

  • Pinterest

Die 2019 Ram 1500 , wurde angekündigt, während der Detroit auto show traf uns mit einem goodie-bag voller Verbesserungen: leichtere Gesamtgewicht (um 225 Pfund) stärkeren Rahmen, niedriger Koeffizient von drag, besserer Brennstoff economy, plus mehr Zuladung und Anhängelast. Die letzten drei kann teilweise zugeschrieben neuen Technologie genannt eTorque. Aber was genau ist eTorque?

Gut, im wörtlichen Sinn, es ist ein Wechselstromgenerator (the vehicle ‚ s electrical generator) Ersatz — 2019 Ram kommt nicht mehr mit, weil die eTorque tech liefert den Strom. Aber zusätzlich zu halten die 12-volt-Batterie aufgeladen, der motor/generator schnell startet den motor, wenn der automatische Stopp/start-system verwendet wird, und es fügt Unterstützung als mild-hybrid-system. Das ist richtig — die 2019 Ram ist technisch gesehen ein hybrid. Und das ist mit den beiden Benzin-Motoren angeboten, V6 oder V8.

Während die meisten der Ram 1500 elektrische Systeme immer noch mit dem traditionellen 12-volt-power, eTorque ist eigentlich eine 48-volt-system. Es nutzt die oben genannten motor/generator, einen acht-rippen-Riemen mit zwei Spannschrauben, eines DC-inverter zum umwandeln von 48 Volt auf 12 (für die traditionellen elektrischen Systemen), und eine Batterie über die Größe von einem kleinen Koffer, der Platz für bis zu 430 watt-Stunden an Energie. Die insgesamt eTorque system, Kabel und alles, fügt ungefähr 100 Pfund Gewicht für den LKW -. Der Akku befindet sich in der hinteren Wand der Kabine.

2019 Ram 1500 and its engineering on display at the Detroit auto show

Was erhalten Sie im Gegenzug für die Gewicht-Strafe ist ein 90 lb-ft von Drehmoment-boost mit dem V6-Motor und eine volle 130 lb-ft Wert des helfen, mit den V8. Es gibt zwei verschiedene Ebenen der Ausgang wegen der Verpackung Zwänge für die V6-Motor, der erfordert eine etwas kleinere eTorque Einheit montiert in der front (es gibt viel Platz unter den Ram ‚ s hood, aber die eTorque V6 auch finden sich in anderen Modellen, wie dem Jeep Wrangler). Der V8 ist größer-system wird ausschließlich in den Ram jetzt und Halterungen, wo genau die Lichtmaschine in der Regel liegt.

Der 2019 Ram kommt entweder mit einem 3,6-liter-V6-Ausgabe 305 PS und 269 lb-ft von Drehmoment und ein 5,7-liter-V8 mit 395 PS und 410 lb-ft. Und diejenigen, die peak-Nummern sind nicht betroffen durch die eTorque system. Die extra-Pepp kommt, wenn der gas-Motoren bei niedriger Drehzahl, wie z.B. zwischen Leerlauf und 1500 U / min, bevor Sie in der Lage sind zu produzieren größere Drehmoment zahlen auf Ihre eigenen. Das hybrid-system erweitert das Drehzahlband im Gegensatz zu hinzufügen, um das maximale Drehmoment zur Verfügung.

Und das ist gut so. Das maximale Drehmoment ist nutzlos, wenn Sie versuchen, ziehen Sie Ihre 22-Fuß-deck Boot aus dem Wasser 0-2 mph. Hinzufügen von Drehmoment tief unten hilft nicht nur schwere Lasten bewegen von einem Stillstand, es nimmt stress aus dem Antriebsstrang, während dies zu tun.

Wenn die Idee der Besitz jeglicher Art von hybrid-LKW macht Sie übel ist, können Sie kaufen die V8 ohne eTorque system. Aber warum? Warum drehen Sie mehr Drehmoment aus der Linie? Ein mild-hybrid-Pick-up nicht senken Sie Ihre Spritkosten um die Hälfte, aber es tut LKW, die Dinge ein wenig zu erleichtern, ohne Sie zu bill. Wie cool ist das?

Robin Warner

Robin Warner – Robin Warner ist Editorial Manager bei Autoweek. Er hat einmal versucht und sind gescheitert, um ein professioneller Rennfahrer, aber gelungen in das lernen über Schulden-management und eine Geschichte zu erzählen. Ein ehemaliger Ingenieur, Warner liebt Autos für Ihre Technik und Fähigkeit.
Sehen, mehr von diesem Autor»

Auto Shows

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.