December 17, 2018

Aktuelle Nachrichten über Autos

Teilen

  • Pinterest

Audi Virtual Cockpit-Digital-Cockpit, wie VW es nennt — ersetzt die traditionelle Zifferblätter für Geschwindigkeit, Drehzahl und alles andere mit konfigurierbaren digitalen Bildschirme-sehen Sie die Galerie oben für eine bessere Vorstellung. Das Ziel ist es, alle Informationen, die Sie benötigen und legen Sie Sie rechts unterhalb Ihres Sichtfeldes. Aber die größere Frage für Audi/VW Kunden ist, sollten Sie es kaufen?

Auf die 2018 Audi SUV Q5 und S4 – Limousine, zum Beispiel, das Virtuelle Cockpit ist serienmäßig auf der Oberseite Prestige trimmen; es ist optional für die Premium-Plus-Ebene mit das $2.600 Navigations-Paket. Wie für Volkswagen, die Digitale Cockpit ist auf dem neuen Atlas, der Tiguan und der e-Golf.

Beide Fassungen sind anpassbar, dh Sie können überprüfen Sie Ihre Geschwindigkeit und Drehzahl, das ist klar, aber auch hinzufügen, Ihre Karte und die Navigations-Informationen, Wiedergabelisten, Telefonate und alles, was Sie sich vorstellen können, um die Immobilien-normalerweise reserviert für analoge Manometer Kreise. Weder touchscreen, aber beide verwenden entweder Sprachkommandos oder Bedienelemente am lenkrad zu bewegen Dinge rund um und mit der Audi-Google Earth-Karten geben, es sieht ziemlich cool aus. Und nicht die Angeberei der halbe Spaß?

Unsere Freunde vorbei bei Auto-Magazin, in dem U. K. nahm einen tiefen Tauchgang auf dem Virtuellen Cockpit, Kombiinstrument, und geben Sie es einen Daumen nach oben. Nach der Probenahme werden die tech auf ein paar aktuelle VW-Konzern Autos, sowie einige Audis, Stimmen wir überein.

Check out Auto Stück hier für die vollständige Liste von Virtuellen Cockpit vor-und Nachteile.

Auto Nachrichten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.