February 25, 2018

Aktuelle Nachrichten über Autos

Teilen

  • Pinterest

Auf den Fersen von seiner zweiten mal in Folge-Klasse-Meisterschaft, Corvette Racing ist die Rückkehr zu der Klasse mit dem gleichen full-time-Fahrer-lineup — Antonio Garcia, Jan Magnussen und Oliver Gavin und Tommy Milner — für eine siebte Saison in Folge. Es ist eine Besetzung, die produziert hat 111 Siege und 12 Fahrer die Meisterschaft in Ihrer Karriere.

García und Magnussen behauptete, die 2017 Fahrerwertung in der GTLM vor Klasse.

„Konsistenz zwischen dem team und seinen Fahrern war der Schlüssel zum Erfolg unser Programm für die letzten 20 Jahre“, sagte Mark Kent, Chevrolet Direktor der Motorsport-Wettbewerb. „Antonio, Jan, Oliver und Tommy wieder für die Saison 2018 wird auf jeden Fall die Wahrscheinlichkeit erhöhen, weiterhin viel Erfolg bei Corvette Racing.“

Ford Chip Ganassi Racing Same IMSA lineup new paint jobs for Ford GT

Die beiden Mobil 1/SiriusXM Chevrolet Corvette C7.Rs wird offiziell beginnen im Jahr 2018 IMSA-Saison an der jährlichen Brüllen, Bevor die 24 at Daytona International Speedway on January 5-7. Es ist der Auftakt für die Saison-Eröffnung Rolex 24 at Daytona.

“Dies wird meine achte Jahr mit Corvette Racing, und ich kann sehen, wie man als Teil eines Programmes für dieses lange mit so viel Konsistenz hat mich zu einem besseren Fahrer im Laufe der Jahre,“ Milner sagte. „Es macht den start der Saison einfacher. Es gibt keinen Lernprozess oder um ein Gefühl für das Auto oder das team. Sie rechts in springen und du bist Weg läuft von der ersten Trainingssession. Wir bauen aus diesen Sitzungen und jedes Rennen. Die Konsistenz ist fantastisch.“

Von Autoweek Mitarbeiter

Breaking News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.