June 25, 2018

Aktuelle Nachrichten über Autos

Teilen

  • Pinterest

Die Kosten für die Entwicklung einer ganz neuen neuen Motor von einem leeren Blatt Papier reicht aus enorme, Bankrott, so dass viele Fahrzeughersteller haben eine Abkürzung genommen, indem Sie einen großen Motor in ein kleineres. Einige haben gerade erstellt-Vieren, indem Sie schneiden sich zwei Zylinder von einem Reihensechszylinder-(z.B. die Ford HSC oder Chevrolet 153), oder ein V6 mit drei-Viertel eines V8 (z.B. der Buick V6, Chrysler 3.9 Magnumoder Chevrolet 90° – V6). Unsere Lieblings – Art von cut-down-Motor könnte nur sein, die vier-Zylinder mit einer bank von einem V8, wie in den GM Iron Duke und Pontiac Trophy-4. Das ist die route durch die International Harvester Corporation, wenn der Scout brauchte einen vier-Zylinder-Triebwerk: der Comanche.

1978 IHC Scout brochure cover

Dies sind einige sehr Männlich Scout-fahren die Fischer. Foto von International Harvester Corporation über Alte Auto-Prospekte

IHC gebaut 304-Kubik-Zoll-Versionen seiner robusten Schubstange V8 für den stationären industriellen Einsatz in den späten 1950er Jahren, als die Scout entwickelt wurde, so der Scout-Designer gestaltete eine Motor-block, basierend auf einer einzigen bank von diesem Motor. Dies führte zu einem großen 152-cubic-inch (2,5 liter) vier-Zylinder verwendet, die meisten der Komponenten aus seinem V8-Vorgänger und gutes Drehmoment für ein ausgerichtet-down off-roader. Die Comanche-vier-Zylinder wurde die Basis-engine in den Scout, Vertrieb Debüt im Jahr 1961 den ganzen Weg durch die Letzte Scout-Modell Jahr 1980.

Für 1968, eine größere version des Comanche erschienen, aus der Hälfte der 392-cubic-inch truck V8; diese Anlage erzielt einen monströs-für-eine-vier-Zylinder-Hubraum von 196 Kubikzoll (3.2 Liter). Es war sogar ein Turbo-Comanche-152 während der Mitte-bis späten 1960er-Jahren bewertet, bei 111 PS.

Eine V8-option wurde für die Scout in 1966, mit amerikanischen Motoren I6s kommen später; fast alle späteren Scouts rollte der showroom Stock mit sechs oder acht Zylindern statt vier, ich sehe viel von verworfen Scouts in wrecking yards , und ich habe noch vor Ort einen vier-Zylinder-Beispiel.

Auto Nachrichten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.