October 19, 2018

Aktuelle Nachrichten über Autos

Teilen

  • Pinterest

Danica Patrick hat sich zu einer bekannten Marke zu ermöglichen, die letzten beiden starts Ihrer Motorsport-Karriere.

GoDaddy hat am Donnerstag angekündigt, es wird sponsor der 35-jährige in der „Danica Verdoppeln“, bestehend aus der Daytona 500 und Indianapolis 500. Patrick hat noch nicht bekanntgegeben, welche Mannschaften Sie antreten werden für die in beiden Rennen, aber hat Sie jetzt die finanzielle Unterstützung zu sichern Einträge für beide.

Patrick war zunächst gefördert durch die Arizona-basierte internet-domain-Registrierungsstelle, die für Ihre ersten sechs NASCAR-national touring Jahreszeiten. Das Unternehmen sponsorte Ihr in der IndyCar Serie, während Sie fuhren für Andretti Autosport.

Während dieser Zeit, war Patrick ein wichtiger Bestandteil der Unternehmens-marketing-Schiefer, die als „Go Daddy Girl“ Marken-Botschafter. Sie spielte auch in einem Datensatz 13 Werbespots während der Super Bowl. Nun, für die beiden letzten Rennen sind Sie wieder zusammen.

„Dies ist definitiv der Weg, ich möchte bis zum Ende meiner Rennfahrer-Karriere: diese zwei legendären Rennen, unterstützt von meinen legendären, langjährigen sponsor,“ Patrick sagte in einer Pressemitteilung. „GoDaddy war es für mich, wenn meine Karriere war gerade wirklich ab, es ist also spannend zu werden, immer wieder in die GoDaddy grün für meine letzten beiden Rennen.

„Unsere Marken haben immer mächtig zusammen, und ich finde es toll, Sie zu haben, an meiner Seite, wenn ich all-in gehen mit meinem Unternehmen nach dem Rennen.“

Patrick kündigte im November vor der Cup-Serie der Saison-finale, 2017 wäre Ihre Letzte full-time-Saison. Sie auch detailliert Ihre Pläne zu beenden Ihre Karriere beginnt in der sowohl die Daytona 500 und den Indianapolis 500.

Patrick hat teilgenommen, sechs mal in der Daytona 500, mit einem beste Platzierung der achte. Sie gewann auch die pole-position für die Veranstaltung 2013. Sie hat sieben starts in der Größten Spektakel im Rennsport, mit einem beste Platzierung der Dritte im Jahr 2009. Sie hat sechs top-10s in diesem Zeitraum.

Family ties Heres our prediction for Danica Patricks Indy 500 ride in 2018

Matt Weaver

Matt Weaver – Matt Weaver ist ein assoziiertes Motorsport-Redakteur bei Autoweek. Bevor Sie als Journalistin, er war ein dirt track racer und short track cheeseburger Kenner.
Sehen, mehr von diesem Autor»

Breaking News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.