October 19, 2018

Aktuelle Nachrichten über Autos

Teilen

  • Pinterest

Gleiten auf zugefrorenen Lake Winnipeg, ich war gefangen in medias res durch ein plötzliches rülpsen Leistung des AMG-V8 mighty. Ich gezähmt dieser großen Knochen bayerischen mit einer taktlos Anwendung von Gas, drehen es durch mehrere Drehungen, bevor Sie schließlich Parken Sie es ordentlich off-piste, in der grobe, wie geplant. Der Mann in der Abschlepp-LKW war davon beeindruckt, wie gründlich ich würde verkeilt das E63 in die Schneewehe. Ich warf etwas ihm die Schlüssel und hitched eine Fahrt zu den hot-chocolate-Hütte.

Willkommen in Gimli, Manitoba, eine Strand Stadt, anders als alle anderen. Im Sommer die Bevölkerung verdreifacht auf rund 20.000 und der Ort summt die Melodie von Mücken und Die Guess Who ‚ s greatest hits. Gute-Zeit havers Linie den Sandstränden mit bunten Handtüchern. Tropfen geschmolzen, weich-dienen, klatschen den Bürgersteig. Der Beach Boy Restaurant macht einen brüllenden Handel mit fried pickerel Platten. In der Nähe einer verlassenen Air Force-base sieht die regelmäßige Nutzung als drag-strip.

Im winter jedoch, diese freundliche Stadt am Strand friert. Gimli ist viel näher in der Breite des Polarkreises, als Sie in Miami. Lake Winnipeg, alle 9,465 Quadrat-Meilen von es ist, verwandelt sich in festes Eis, da die Temperaturen regelmäßig fallen unter 0 Grad Celsius.

Wenn die gute-Zeit havers fliehen in Ihre Häuser zurück, in Winnipeg, diese Stadt wird zu einem Spielplatz für diejenigen, die sich das leisten können 2,995 Kanadischen loonies ($von 2.325 US oder so), it-Kosten zu beteiligen AMG neueste Winter Driving Academy, die einzige, die außerhalb von Schweden. Diese zwei – oder drei-Tages-Kurse in 12 Wellen im Januar und Februar.

Spending time with Tobias Moers CEO of Mercedes AMG

Mercedes-AMG CLA 45 Gimli winter driving school

CLA 45 im Morgengrauen. Foto von Chris Hau/Mercedes-Benz Canada

Trotz der Ankunft der AMG Zirkus, Gimli ist nicht gerade eine berühmte Stadt. Wenn es Anspruch auf irgendeine Berühmtheit, es wäre für die Crown Royal Brennerei, oder die jährliche Islendingadagurinn festival für Isländische ex-pats, oder wahrscheinlich für die Geschichte der Gimli Glider. Es ist eine Geschichte von tiefer Tapferkeit und Heldentum, die fühlte sich zunehmend relevant, als bereitete ich mich auf den Kopf aus auf den zugefrorenen See.

Die uns zur Verfügung stehen, ist ein 5,3-Kilometer ice-Strecke, genannt die Weiße Hölle, die aus drei kleineren schaltungen, und ein paar skid-pads jeweils fast 500 Meter breit. Zeit zur Arbeit zu gehen, dann. Ich schaltete das walkie-talkie zu Stimmen, ein Schreien-y Deutsche Stimme, die sagt: “Halt! Halt!“ und fuhr Fort zu geben, eine Meisterklasse in der Kunst der drift.

Drei AMG neueste Maschinen zur Verfügung standen, um die Probe. Meine tasting-notes sind wie folgt. Der CLA 45: dumme Auto trotzdem in der Lage extreme driftwinkel. Linken Sie blieb in einer Schneewehe. Der C63 S: temperamentvoll auf Eis, erfordert eine meisterhafte Note aber mehr lohnend für Sie. Sie finden es, wenn das Eis schmilzt. Der E63 S: aufgebläht, aber wahnsinnig schnell, beschleunigt, während seitwärts. Links ein Auto-sized Loch in einer lokalen Fischerei-Hütte.

Wie mache ich es? Würden Sie Fragen, Michelangelo, wie er so gut malen?

Der Gimli Glider, Captain Bob Pearson Boeing 767, lief der Treibstoff in 35 000 Fuß mit 69 Seelen an Bord dem Weg nach Edmonton, Alberta. Der erste Offizier Maurice Quintal berechnet Ihre Auswahl manuell. Auf der Grundlage der rate, mit der das Flugzeug fiel aus dem Himmel, Sie wäre nicht einmal bis Winnipeg. So beschlossen Sie, sich abzulenken Norden, auf dem Gelände der ehemaligen Royal Canadian Air Force Station Gimli. Sie konnte nicht gewußt haben, die alte Start-und Landebahn wurde von den Winnipeg Sports Car Club als eine Rennstrecke auf, sonnigen Samstag im Juli 1983.

Die 767 beibehalten, nur die basic flight control Dank eines genialen Gerät namens ein Ram-Air-Turbine, die gelieferte hydraulische Druck. Die meisten cockpit Instrumente dunkel und die Ebene war still. Die air-traffic-controller dachte, er spreche mit Toten“.

Sie irgendwie die Start-und Landebahn, sondern wurden kommen viel zu schnell und zu hoch. Pearson flog der jet wie ein Segelflugzeug, das fallen eines Flügels und sideslipping absteigen ohne Fahrt auf. Er irgendwie landeten er und hielt kurz die Rennfahrer und Ihre Familien, die waren mit Grill. Drei Jungs auf Fahrrädern, Reiten über die Piste zu pedal für Ihr Leben, aber alle beteiligten gelebt, um zu erzählen die Geschichte von der Gimli Glider.

Captain Pearson ist ein held, der OG Sully Sullenberger. In Gimli, es gibt eine Straße, benannt nach Pearson und ein besonders ausgezeichnetes museum gewidmet, zu dem Vorfall.

Mercedes-AMG Gimli winter driving

Der Abschlepp-LKW, ein vertrauter Anblick für Menschen, die keine Natürliche Gabe für low-Traktion fahren. Foto von Lucas Dias/Mercedes-Benz Canada

2018 Mercedes AMG GLC63 S first drive A class of one

Als ich überquerten das Eis für eine kurze Sekunde, bevor der C63 bekam von mir entfernt-durch ein Reifen-Druck-Ungleichgewicht oder auch wahrscheinlich einige Art von Motor miscalibration, aber sicherlich nicht, weil der Mangel an skill meinerseits-ich fühlte eine Verwandtschaft mit Pearson, von der Art, kann nur freigegeben werden, von zwei Männern an der Spitze Ihrer jeweiligen Bereichen. Er und ich, beide mit unseren ausgewählten Maschinen, zu zähmen und Sie gegen die Quote.

Stimmt, er rettete 68 Leben, sowie seine eigene, in der Erwägung, dass ich vielleicht gefährdet ein paar. Aber unsere separate-but-equal-Beherrschung von mechanischen Bereich und unsere coolness unter Druck, ist-ich mag zu denken, — eine gemeinsame Respekt und Verständnis.

Ist es nicht auch etwas heroisches Driften ein Auto? Um balance, eine Maschine auf dem schmalen Grat zwischen in-und out-of-control ist sicherlich ein Gefühl Pearson finden würde, vertraut.

Hier ist für uns, die Helden von Gimli.

Von Matt Bubbers

Auto Reviews

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.