December 17, 2018

Aktuelle Nachrichten über Autos

Teilen

  • Pinterest

Die Aspark Owl EV debütierte auf der Frankfurt motor show im vergangenen Jahr. Wie viele dieser super-hyper EV one-offs, war unser Erster Gedanke „vaporware.“ Aber in dieser Woche, das Unternehmen löschte ein video von dem glatten, carbon-Faser-Blitz abreißen behauptete sprint auf 62 mph (100 km / h) in nur 1,9 Sekunden. Das ist so schnell wie Tesla behauptet, seine neue Roadster wird sein, im Falle dass Sie sich Wundern.

Laut der website, die Eule Prototyp verwendet zwei 40-kW-Motoren, aber “nach Berechnungen, 320 kW Leistung erforderlich ist, um zu gehen von 0 auf 100 km / h in zwei Sekunden. Wir entwickelten eine komplett neue Strom-control-Technologie zu ziehen, 160-kW Strom aus diesen 40-kW-Motoren.“ Aspark Fort, “So kamen wir auf eine völlig neue Idee. Wir verwendeten kondensatoren angetrieben durch die regenerative Bremsenergie. Die super g – Kräfte erlebt werden müssen, um geglaubt zu werden.“

Das video von einer Website namens Gigazine, komplett in Japanisch, es gibt aber einige Bilder von den verrückten, die hinten angebrachte Batterie – /motor-setup von der Eule, die sieht aus wie ein legit supercar-aber wir Fragen uns, wie viele eigentlich gebaut worden.

Der zwei-Sitzer-Eule kommt bei etwa 190 Zentimeter lang, 76 Zentimeter breit und nur 39 cm hoch. Es wird 93 Meilen Reichweite mit einer einzigen Ladung.

Was uns am meisten überrascht ist der Ablauf: Der hintere Parkplatz dieses Lager sieht zu kurz, um auf 62 mph, geschweige denn, langsam wieder runter auf null. Und wie Sie sehen können, der Fahrer hat kaum genug Platz, um es zu bekommen hielt an der Ecke.

Markieren Sie die Aspark Eule als etwas, das wir vorsichtig optimistisch. Die Eule macht über 1.000 PS und carbon-Karosserie wiegt der 1,874 Pfund. Und das ist frickin‘ schnell. Es ist all-Rad-Antrieb; das ist im Grunde nur so können sich diejenigen, die zahlen, die außerhalb der top fuel dragster. Apropos, die, in dem video, das Auto sieht aus wie es war Schuss aus einer Kanone, und wir Fragen uns, was das bedeutet, sind die Fahrer Hals, Netzhaut und der inneren Organe. Für den Datensatz, der Flitzer sieht gut aus, als er scannt den mal durch.

Schauen Sie sich die Broschüre direkt von Aspark unten.

Aspark Eule-Broschüre

(3.82 MB)

Auto Shows

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.