August 21, 2018

Aktuelle Nachrichten über Autos

Teilen

  • Pinterest

Ein Bericht aus der jüngsten Jackson, Mississippi Stadtratssitzung hat der Gemeinde diskutieren, Interesse am Bau einer Spielstätte geeignet für NASCAR-Veranstaltungen.

Nach dem Bericht in der Jackson Free Press, der Jackson Convention and Visitors Bureau hat ein operatives budget von rund 3,5 Millionen US-Dollar, ist aber unentschlossen, wie Sie es ausgeben möchten. JCVB CEO und president von Wanda Wilson sagte, es war ein NASCAR Gelegenheit auf den Tisch.

Für dieses Projekt vorwärts zu bewegen, die Stadt wird zur Durchführung einer Studie.

Die Geschichte, sagte, dass die NASCAR hat Interesse am Aufbau einer Rennstrecke hier und JCVB ist bereit, helfen dabei, eine Studie zu bewegen, nach vorne. Es ist nicht klar, ob NASCAR Speedway Motorsports Inc. oder International Speedway Corp. beteiligt ist, oder wenn diese nur eine regional-Bahn für lower-tier-Veranstaltungen.

Aber es ist etwas, was sich lohnt im Auge zu behalten.

Logistisch, die Strecke ist etwa vier Stunden entfernt von Talladega Superspeedway und sechs aus dem Atlanta Motor Speedway. Es ist drei Stunden entfernt von Mobile International Speedway, früher nach Hause zu ARCA und K&N Pro Series-events und drei Stunden entfernt von Memphis Motorsports Park, der aktuellen Heimat der K&N-Serie.

Von Matt Weaver

Breaking News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.