December 18, 2018

Aktuelle Nachrichten über Autos

Teilen

  • Pinterest

In einem Versuch zu helfen, Kosten zu senken und helfen, die kleineren teams wettbewerbsfähig mit den top-teams, NASCAR – sharing-team Daten wie racing-Linien und anderen details, die für alle teams in der Serie. Das ist etwas, was 2015 NASCAR-Cup – champion Kyle Busch stark widerspricht.

„Es ist das teilen der Fahrer alle Spuren durch SMT, dass alle Hersteller kaufen in jetzt,“ Busch sagte. “Jeder kann sehen, mein Fahrer verfolgen, wo immer Sie jetzt sind und das ist ein großes Problem für mich. Es ist eine große Sache für einige andere Fahrer auch. Wir versuchen immer noch zu arbeiten.“

Und warum ist Busch gegen das teilen von Daten? Er gab eine leidenschaftliche Antwort.

„Denn ich habe in 13 Jahren in diesem sport, um herauszufinden, wie Sie fahren ein Rennen-Auto, um es schnell gehen und die Dinge tun, die ich tun, um es schnell gehen und gewinnen Meisterschaften und Sie sind nun auf der hand, all das zu einem Jungen Fahrer, der auf einem Stück Papier, und Sie gehen, um es herauszufinden, solange Sie wissen, wie zu Lesen,“ Busch sagte. “Sicher, Sie haben noch zu tun, aber zumindest wissen Sie, was ich Tue, so, wenn Sie untersuchen, genug, Sie wissen, wie Sie mich besiegen, oder werde ich wissen, wie um Sie zu schlagen.

“Das ist unsere Unterschrift. Uns das fahren eines Rennwagens ist unsere Möglichkeit, herauszufinden, wie man einen Rennwagen, fahren rund um die Strecke schnell. Es ist nicht, wie wir fahren unseren Wagen auf Besondere Momente, es ist, wie wir unsere Autos.“

Busch glaubt, dass seine Daten, und fahren Leiterbahnen sind geschützter Daten.

„Wie ich wurde gut in Martinsville kam nicht von mir, sondern das sprechen und das lernen von Denny Hamlin,“ Busch sagte. “Er war auf der Suche und studieren und mit ihm zu reden. So wurde ich gut in Martinsville.

“Wenn alle anderen diese Dinge und Laufwerke Martinsville eine bestimmte Weise haben Sie eine langweilige Esel Rennen, denn jeder fährt die gleiche Geschwindigkeit und die gleiche Sache zu tun, weil es die Schnellste Möglichkeit, um zu bekommen gibt.

“Ich sehe es nicht als positiv zu diesem sport. Wenn wir alle fahren das gleiche, dass ist nicht eine positive Sache.“

Busch äußerte seine Bedenken zu NASCAR.

„Sie sagen, Sie spart den Herstellern Geld, weil andere Hersteller waren kratzen den Bildschirm durch Race-Ansicht,“ Busch sagte. „Also, NASCAR beschlossen, diese zu jedem und geben es Weg frei.“

Busch sagte, wenn ein Treiber nicht studiert film an diesem Tag und Alter, “Sie sind ein idiot.

“Alles ist auf YouTube aber ich kann Sie nicht geben alles Weg. Wir betrachten es als proprietäre, aber NASCAR nicht. Es ist wie ein NFL team geben dem Gegner Ihre Playbook.“

Von Bruce Martin

Breaking News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.