April 20, 2018

Aktuelle Nachrichten über Autos

Teilen

  • Pinterest

Das Manor F1 team, das ging zu business und verließ die Serie nach der Saison 2016, ist nicht auszuschließen, eine Rückkehr in die Formel 1.

Manor ist nun ein Rennen in der World Endurance Championship LMP1-Klasse und plant Rennen in Le Mans in dieser Saison.

Gefragt, ob Manor könnte die Vorbereitung für ein F1-comeback, team-Geschäftsführer Graeme Lowdon erzählte Finnland Turun Sanumat Zeitung, „Wenn sich nichts ändert-wenn es keine kostendeckelung und die Kosten bleiben die gleichen-dann können wir nicht mehr zurück, weil es unmöglich ist ein Rennen gegen die großen teams. Aber wir haben gehört, von der FIA und Freiheit (Medien), die Arbeit wird getan, um zu reduzieren die Kosten für die privaten teams.

„In diesem Fall sind wir daran interessiert, in der Rückkehr. Sowohl ich selbst als auch (ehemalige Manor-Teamchef John Booth unerledigte Aufgaben haben in der F1.“

Breaking News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.