December 18, 2018

Aktuelle Nachrichten über Autos

Teilen

  • Pinterest

Es gibt keinen Mangel an SUV und Crossover in Stuttgart-lineup im moment, aus der pocket-Größe GLA-Klasse , um die neue und etwas breitere G-Klasse. Aber ist da noch Platz in der Besetzung für einen ernsthaft aufgebockt-up E-Klasse Kombi?

Letzten Sommer, Mercedes-Benz zeigte die E400 All-Terrain-4×4-Quadrat — die Idee von Mercedes-Ingenieur Jürgen Eberle. Die ausgestellten E-Klasse sitzt auf Portalachsen, die es kaufen nicht nur 17 Zentimeter Bodenfreiheit, aber auch die Fähigkeit zu klettern über Felsen, Protokolle und andere Elemente, die nicht leicht gefunden in städtischen Gebieten. Angetrieben von einem 3,0-liter-twin-turbo-V6 satte 333 PS an alle vier Räder über die 9G-Tronic neun-Gang-Automatik, dieser Grobian von einem Waggon trägt high-profile-Reifen, Unterfahrschutz und 3D-gedruckt Radkästen zu halten, zumindest einige der Schlamm aus dem Glas.

Diese beastie ist mehr als Mercedes “ – version des Audi Allroad — das unabhängige portal Achsen wurden in Stuttgart, 4×4-Teile, bin für einige Zeit-und Sie lassen den Wagen einfach Segeln über Dinge, die würden sofort stecken bleiben unter anderen Garten verschiedene aufgebockt-up-Wagen auf Verkauf heute.

Mercedes-Benz E400 All-Terrain 4x4-squared rear

Mercedes-Benz E400 All-Terrain-4×4-Quadrat-Funktionen-portal Achsen, Unterfahrschutz und eine breitere Spur als der normale Kombi.

Volvo XC40 T5 AWD First Drive GLC grade for the price of a GLA

Aber gibt es einen Markt für die E400 All-Terrain-4×4-Quadrat?

Auf den ersten Blick, es gibt viel Präzedenzfall für so etwas wie dieses, von den Tagen, als Spezialist Unternehmen ausgetrickst Familie Kombis mit 4×4-bits für vermögende Kunden um Ihnen zu ermöglichen, die zur Bewältigung der Schnee der alpinen ski-resorts in Stil. Aber mit der Einweihung des Alters des SUV -, 4×4-Wagen Umbauten haben sich in der Volvo-Cross-Country – und seine zahlreichen Wettbewerber. Damit wir nicht vergessen, Subaru hat sich die Hälfte seiner Modell-Palette in beefed-up-Wagen mit reichlich Kunststoff-Körper-Verkleidung. Und Mercedes selbst ist voll von SUVs in allen Formen und Größen, die meisten in der Lage, das ist der neue G-Klasse.

Der E400 All-Terrain-4×4-Quadrat wird angeblich geben begrenzte Produktion, die folgenden bis auf den letzten handwerklichen, batch-aus Mercedes-Fahrzeugen wie den G63 AMG 6×6. Also zumindest jemand mit einem ski-chalet in Frankreich erhalten, um dies zu genießen uberwagon.

Aber wir haben zu Fragen, wie viel sowas Kosten würde, AMG zusammen zu stellen und kein Geld verlieren in den Prozess während der Sitzung, was auch immer Nachfrage da ist. Es werden sicherlich in den sechsstelligen Bereich, aber selbst wenn alle die Teile können entweder in die Teile bin oder leicht angepasst werden, ist es immer noch eine handgefertigte Maschine fast von Anfang bis Ende. Wenn es landet irgendwo in der Nähe der Preisspanne der teuerste G-Wagen, oder vier regulären E-Klasse Wagen, nennen wir das ein Schnäppchen.

Auto Nachrichten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.