September 19, 2018

Aktuelle Nachrichten über Autos

Teilen

  • Pinterest

NASCAR ausgeworfen beiden crew chiefs und ein car-chief in der Xfinity Series am Samstag morgen auf dem Daytona International Speedway.

Die crew chiefs für die No. 3 Chevrolet mit Fahrer Austin Dillon (Nick Harrison) und No. 74 Dodge mit Fahrer Mike Harmon (Robert Scott) waren ausgeschlossen von am Samstag Xfinity-Serie Powershares QQQ 300 pro neuen bei-track Abschreckung Modell. Neben dem Auto-Chef für die Nr. 3, Michael Scearce ausgeworfen wurde.

Laut einer Veröffentlichung von NASCAR über eine Stunde vor der Samstag morgen qualifying-session, die Nummer 3 hatte eine hintere Aufhängung Verletzung, die entdeckt wurde, im pre-qualifying Inspektion. Die No. 74 Auto gescheitert, vier mal im pre-qualifying Inspektion.
 

Von Greg Engle

Breaking News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.