September 19, 2018

Aktuelle Nachrichten über Autos

Teilen

  • Pinterest

Rimac ‚ s next all-elektrisches hypercar auf dem Weg zu den Genfer motor show nächsten Monat. Wir kennen das Konzept, Zwei (Arbeitstitel) wird größer sein als die jeweils 1.224-hp Ein, aber es werden noch ein zwei-Sitzer.

Quellen sagen, Autocar , dass das neue Rimac erhalten eine 120-kWh-Batterie und die Funktion der Stufe 4 Autonomie. Das bedeutet, dass es komplett selbst fahren, unter bestimmten Umständen, aber der Fahrer wird noch brauchen, um in den Haupt-Sitz. Die gleichen Quellen sagten auch, dass die neue Rimac, das Ziel geändert, wenn Tesla angekündigt, seine neue Roadster.

Ansonsten Rimac COO Monika Mikac im vergangenen Jahr gesagt, dass das nächste Auto wird ein „ein wahres Spiel-wechsler“ und haben mehr Leistung als die 1.224 PS, 1,180-lb-ft, die sich aus 0-62 mph in 2,5 Sekunden. Nur 8 Konzept wurden gebaut, aber die kommenden Autos haben eine Auflage von 100, Mikac gesagt Autocar. Es wird auch mehr Auswahl und teurer als die 1-Millionen-Pfund-Konzept.

Wir haben eine Menge zu freuen, um am diesjährigen Genfer Salon. Zusätzlich zu den neuen Rimac, wir werden sehen, eine neue version des Toyota Supra, Mercedes-Benz C300, BMW X4, den neuen Maybach und dem neuen Pininfarina-HK-GT. Stay tuned: Drücken Sie Tagen im März 6-7.

Auto Nachrichten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.