July 22, 2018

Aktuelle Nachrichten über Autos

Teilen

  • Pinterest

Nissan, der erste japanische Hersteller geben die ABB-FIA Formel E Championship, präsentiert sein Konzept Lackierung für die 2018-19 all-electric-racing series-Saison am Dienstag auf dem Genfer auto-show.

Die Lackierung für den Nissan-Formel-E-Programm wurde von der Firma global design team in Japan.

„Auf den ersten Blick, die Saison mit fünf Formel-E Auto sah, um unser design-team wie ein EV-betriebene überschall-Vogel im Flug“, sagte Alfonso Albaisa, vice president of global design bei Nissan. “Dieser erste Reaktion aus dem team begannen, uns auf einem Pfad, der gefangen einen Einblick in eine form zu brechen frei von Widerstand und Schwerkraft. Formel E-Rennfahrer sind nahezu geräuschlos, mit explosiver Geschwindigkeit platzt. Also, natürlich, wandten wir uns an die Doppler bei der Gestaltung der Lackierung. Die Kombination des schallimpulses der Doppler-Effekt und die freigesetzte Kraft des sonic-boom inspiriert unsere feier der EV Racing.“

Saison fünf von der Formel E Zeitplan wird der erste wo es nicht midrace Auto-swaps. Ein Auto-Rennen die komplette Renndistanz.

Nissan Formula E livery - p2

Foto: Nissan

„Nissan ist stolz darauf, ein Pionier in Sachen Elektro-Fahrzeuge auf der Straße, mit dem Nissan Leaf Abschluss mehr als 4 Milliarden null-emissions-Kilometer rund um die Welt,“, sagte Jose Munoz, Nissan chief performance officer. „Nun, wir wollen, um das EV-Kompetenz im Motorsport.“

Obwohl der Nissan-Formel-E Auto-Lackierung offenbart wurde, ist heute zum ersten mal, die Arbeit läuft seit vielen Monaten zu entwickeln, die alle neuen technischen Paket Nissan bereitet sich auf sein Debüt.

„Nissan ist, bringen eine Menge auf den Tisch mit unserem know-how in EV-Technologie für die Straße und bringt es auf die Rennstrecke, sagte Nissan global motorsport-Direktor, Michael Carcamo. “Das Niveau des Wettbewerbs in der Formel-E-Meisterschaft ist auf dem Vormarsch, und wir sind gespannt auf die einzigartigen engineering-Herausforderung für die Zukunft. Wir in der Meisterschaft auf einem level playing field in diesem Jahr, mit jeder Hersteller im Wettbewerb mit einem brandneuen Auto, Batterie und Antriebsstrang-Kombination aus Staffel fünf.“

Die Saison fünf Zeitplan der Formel E Meisterschaft ist voraussichtlich Hong Kong, Berlin, Zürich, Rom und New York.

“Die Stärke der ABB-FIA Formel E-Meisterschaft weiter zu wachsen und gewinnen den weltweit führenden Auto –

Hersteller“, sagte FIA-Präsident Jean Todt. „Mit Nissan, sehen wir eine japanische Marke, in diesem aufregenden neuen motor-sport-Wettbewerb für die erste Zeit. Mit so viel Elektro-Fahrzeug-Entwicklung in Japan passiert, ist dies ein wichtiger Schritt für die Formel E, und eine, die ich hoffe, weiterhin erweitern Sie die Reichweite der Elektro-racing-revolution.“

Von Autoweek Mitarbeiter

Auto Shows

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.