April 25, 2018

Aktuelle Nachrichten über Autos

Teilen

  • Pinterest

Im Jahr 2018 North American International Auto Show’s press-Tage liegen hinter uns, und die show kann in einem Wort zusammengefasst: Trucks. Gut, vielleicht zwei Wörtern: Lastwagen und SUVs. Wir sahen den neuen Ram 1500, Chevrolet Silverado, Ford F-150 diesel, BMW X2, Ford Ranger, Mercedes-Benz G-Wagen und Jeep Cherokee. Das ist nur die Produktion Sachen. In der Tat, die britische Auto-Magazin sagte Detroit könnte „eine sehr interessante Nutzfahrzeug-show.“ Weiß nicht, ob ich würde das weit gehen, aber ich sehe Woher Sie kommen.

Ja, pickup-trucks sind noch immer da, wo die Umsätze und damit die Gewinne und Umsätze sind angeblich, um sich noch einmal in diesem Jahr, wenn Sie glauben, dass der Analytiker-Typen. Die gute Nachricht für Ford, GM und der FCA ist die neuen Einträge sehen gut aus. Ich liebte die neuen Ram ‚ s styling und war besonders beeindruckt von den Innenraum-es beschämt, mehr als ein paar Luxus-Autos. Die Silverado große Neuigkeit ist, nimmt es die komplexen mixed-material-Konstruktion-system startete vor ein paar Jahren unter Cadillac CT6. Chevy, sagte der neue beast ist 450 Kilo leichter, obwohl es ist ein bisschen größer. Eine weitere Coole trick Silverado ist seine neue Kraftstoff-cutoff-system, feuern nur auf den Zylindern benötigt wird, so ein V8 könnte möglicherweise laufen auf nur zwei Zylindern bei einer Konstanten Geschwindigkeit.

Für die Ranger, kein Zweifel, der Ford hat gerade die mittelständische LKW-Klasse auf starke kommen in der nur die letzten vier Jahre oder so und dachte „wir bekommen besser.“ Mit einem Ranger in irgendeiner form auf Verkauf überall, außer hier sowieso, das war für einen einfachen Start.

Wie viel mehr können LKW weiter regieren? Wetten werden hedged sicher: autonome Autos und die EVs wurden eine rot-heißes Thema, auch. Autohersteller fielen alle über sich selbst, erzählen uns über unsere herrliche, nicht treibende elektrische Zukunft. Die Nachricht? Wenn Sie ein Auto-Unternehmen nicht bereits über EV und autonome Strategien im Ort, wird es in den nächsten 11 Minuten oder so. Wir Medientypen wurden überschwemmt mit Meldungen über hardware, software und neue Investitionen.

Ford, zum Beispiel, sagte, es ist eine Verdoppelung der EV-Investition auf $11 Milliarden, indem es plant 24 plug-in-hybride und 16 volle EVs in nur vier Jahren. GM sagte, es ist zu verbringen rund $1 Milliarde an Autonomie-nicht langfristig, in diesem Jahr. Und lasst uns nicht vergessen, im letzten Jahr haben FCA sagte, es ist die Zusammenarbeit mit BMW und Intel zu entwickeln, Ihre eigene, schlüsselfertige autonomen fahren system.

Nur sehen Sie: Nächstes Jahr jemand geht, um zu zeigen, einen elektrischen Tonabnehmer, Laufwerke selbst können passen Sie Ihre home-thermostat, bevor Sie es bekommen und hat das Abendessen wartet auf den Esstisch.

Buchen Sie es.

Wes Raynal

Wes Raynal – Wes Raynal trat Crain Communications “ Umlauf-Abteilung, während noch in der Schule. Wenn er absolvierte im Jahr 1986 wurde er reporter für Autoweek Schwester-Publikation Automotive News. Er arbeitete als Autoweek ist associate editor, news-editor, Motorsport-Redakteur und leitender Redakteur vor seiner Ernennung zum editor in 2009.
Sehen, mehr von diesem Autor»

Auto Shows

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.