April 25, 2018

Aktuelle Nachrichten über Autos

Teilen

  • Pinterest

Mit der unglücklichen Weitergabe von wegweisenden Rennfahrer und Konstrukteur Dan Gurney, wird es viele retellings von seinen großartigen Leistungen, wie dem Gewinn des Grand Prix von Belgien in seinem eigenen verdammten Auto und dem Gewinn der 24 Stunden von Le Mans.

Aber niemand sonst hat die Geschichte von dem Tag, Dan Gurney wollte nicht sterben, und es geschah, weil ich nicht ihn zu töten. Im Jahr 2004, Gurney wurde, zusammen mit Jackie Stewart, einer der Renn-Koryphäen Ford gelockt, um die Medien zu starten Programm für die ’04 Ford GT. Es war während der Monterey Car Week, und es war ein Abendessen in Carmel mit Jay Leno und andere pensionierte GT40 Rennfahrer wie Lloyd Ruby.

Folgenden Sonntag die historischen Rennen in Laguna Seca, Ford hatte die Spur reserviert für Journalisten zum Antrieb des neuen GT-auf Geschwindigkeit auf Montag. Es war mein erstes mal in Laguna Seca, und ich wusste aus der Beobachtung, dass die Strecke war schnell und nicht leiden Narren gerne. Nach einem frühen morgen-van fahren zu lernen, etwa welche Art und Weise die Fahrbahn ging, wurden wir fallen gelassen in der Boxengasse, wo eine Handvoll von brand-neue gt wurden im Leerlauf bereit.

Normalerweise würde dies sein, wo die fistfight, bricht unter den Journalisten, um in die Autos zuerst. Aber dies war ein Kühler, bewölkter Nord-Kalifornien, morgen, und die Spur war kalt, feucht und glitschig. Jeder bevorzugt, zu warten, für bessere Bedingungen vor dem testen den neuen Ford supercar.

Mazda Raceway Laguna Seca to be just Laguna Seca againLaguna Seca

Schließlich, nach ein bisschen einen Toten Punkt gibt, werden die Autos einfach nur dort sitzen, Leerlauf, ich schnappte ein Helm aus der Grube Wand und ging in Richtung Auto. Als ich von dem öffnen der Fahrertür eines Ford innerungen schrie mich an: „Sie benötigen einen Treiber, um mit dir gehen.“ Das ist richtig, Sie wollten Babysitter zu Reiten Schrotflinte zu helfen, halten die Autos in einem Stück. Es war eine Gruppe von Menschen reden, die in einem Kreis in der Nähe des Auto würd ich gewählt, und ich sah, dass Dan Gurney war unter Ihnen. „Sicher,“ sagte ich, „Kein problem. Es sei denn, Dan gehen will mit mir, anstatt,“ scherzte ich und deutete in Richtung Gurney.

Ich sollte hinzufügen, dass ich nie getroffen Gurney zuvor in meinem Leben, vor dieser Sekunde, obwohl ich interviewte ihn auf dem Handy ein paar mal zu sprechen, über Dinge wie seine Alligator Motorrad.

„Was?“ Gurney ‚ s Kopf schoss nach oben. „Sicher, ich werde gehen!“

Umm. Dies war nicht mein plan. Ich war, um eine teure, schnelle, leistungsfähige seltene Auto bei der Geschwindigkeit auf eine knifflige Strecke, die passiert werden rutschig; ich habe nicht einmal wissen, die Linie, um es noch. Mit einer Rennsport-Ikone Reiten Schrotflinte, während ich versuchte, nicht in Verlegenheit zu bringen, mich mehr als unbedingt notwendig, war nicht Teil meiner Erwartung. Gurney umkreiste das Auto und öffnete die Beifahrertür. „Dan!“ der Wärter schrie wieder. „Sie brauchen einen Helm!“

Gurney sah zu mir herüber, bereits mit Helm würde ich packte aus Ford-Versorgung. „Nee,“ antwortete er. „Wir gehen nicht zu gehen, schnell.“

„Nun sind wir nicht jetzt,“ dachte ich, als der damals 73-jährige racing titan rutschte helmetless in der GT den Beifahrersitz. „Ich werde aber nicht in das Papier in den morgen, als die person, die getötet Dan Gurney durch Absturz dieses Auto!“

Also ich angetriebene aus der Grube nehmen Sie die Ausfahrt auf die Hauptstraße geradeaus und begann meine erste Runde in Laguna Seca, den Versuch zu erkennen, die richtige Linie und das Gefühl aus den verfügbaren grip. Wir zirkulierten, für vier oder fünf Runden, Gurney in regelmäßigen Abständen machen die Genehmigung Geräusche in der Art eines little league Eltern Schreien von der Tribüne aus.

Der Film „Die Braut des Prinzen“ in den Sinn kam. „Ich will nur, dass Sie glauben, Sie tun gut“, sagte Andre the Giant ‚ s Charakter. „Ich hasse es, für Menschen zu sterben peinlich.“

Gurney Schloss seine Leistung mit dem Verzicht von jeglichen hörbaren Seufzer der Erleichterung, als ich ging zum pit-Eingang. Die Ford-PR-Mitarbeiter, jedoch schien zu Schwitzen, trotz der morgen chill, wenn wir gerollt, um einen Anschlag. Gurney beglückwünschte meine Fahrt, und wir schüttelten uns die Hände, als wir uns trennten. „Hah“, dachte ich, „es ist deine überschrift:“ Dan Gurney NICHT getötet Laguna-Seca-Neuling im schnellen Auto.'“

Ich ging off für meine Einweisung in die Technik, und Gurney schließlich nahm das job-er war dort, um zu tun: die Gäste können Fahrten rund um die Strecke in real Geschwindigkeit in der GT.

Dieses Programm war eines, wo Ford hatte eingeladen, den Journalisten‘ signifikante andere, genießen Sie einen Besuch zu The Inn at Spanish Bay, und meine Frau, Lynn, hatte kommen für das Wochenende. Jedoch, wie unser Baby wieder zu Hause war begrenzt, wir flogen aus Monterey schon am Nachmittag, und so hatte Sie auf die Spur zu kommen, der morgen, so könnten wir fahren direkt zum Flughafen, als ich fertig war.

Dass Ihr Links herum sitzen gelangweilt, wartet auf mich, zu lernen, all die Geheimnisse der erstaunlichen GT und seinen aufgeladenen 5,4-liter-V8-Motor. Gurney, die Fahrten, um alle Gäste bestimmt war, war auch sitzt gelangweilt in seinem Auto, mit nicht mehr Fahrten geben. Er entdeckte Lynn und fragte, ob Sie wollte, eine Fahrt, also mit keinen anderen Abnehmer findet und nichts anderes für Sie zu tun, meine Frau sprang in die GT für eine Fahrt rund um Laguna Seca mit Dan Gurney.

Mario Andretti racing great Dan Gurney was the epitome of class

Racing großes Dan Gurney war der „Inbegriff von Klasse‘

Die Nachricht, dass der legendäre Dan Gurney starb in der Nacht auf Montag nach einem langen Kampf mit einer Lungenentzündung war etwas Rennsport-Legenden Mario Andretti und Bobby Unser Schwierigkeiten hatte, zu akzeptieren. Obwohl Sie wusste, dass …

Dies ist der Punkt, wo es sollte erwähnt werden, dass die Rennstrecke existiert zart unter seinem kalifornischen Nachbarn. Zu halten die Nachbarn glücklich, es gibt strenge Ton Grenzen an der Strecke nicht-Renntagen.

Die GTs geholt für das Programm wurden regelmäßig auf den Straßen Autos, aber es gab einige Bedenken, dass die GT ‚ s muskulösen Motorsound könnte möglicherweise ausgelöst durch die trackside sound-sensor. Als Vorsichtsmaßnahme, Ford-Ingenieure angeschlossen hatte, Blech Abweiser auf der GT-s Endrohre mit Schlauchschellen, Trichterbildung der Auto-sound Weg von der Seite wo das Mikrofon saß.

Und dieser plan hatte arbeitete den ganzen Tag, ohne sound Verletzungen, außer für Jay Leno ‚ s Runden Fahrt in einem original GT40 mit Jackie Stewart am Steuer. Sie haben mehrere schamlose lauter Runden, mit Leno angeblich, die die Kosten des resultierenden Geldstrafen.

Aber die modernen Autos hatten keine Probleme mit den sound beschränken. Bis auf eine Ausnahme. Wenn Gurney übergeben das Mikrofon mit Lynn im Beifahrersitz, hob er vom gas und rollte kurz. Er hatte zu bleiben, das gas für eine Sekunde bei den sound-sensor, Gurney erzählte Ihr, denn er hatte gewarnt worden, dass er über der Schallgrenze.

Alle Autos und alle Fahrer auf der Strecke an diesem Tag, die einzige, die sich so schnell, dass es war immer gekennzeichnet und macht zu viel Lärm war das Auto angetrieben von der 73-jährige Legende. Das diente als eine Erinnerung daran, warum er eine Legende.

Godspeed, Dan Gurney. Sie hatten Recht. Sie nicht brauchen einen Helm.

Von Dan Carney

Auto Nachrichten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.