April 20, 2018

Aktuelle Nachrichten über Autos

Teilen

  • Pinterest

Der Beitritt zu einer Reihe von großen europäischen Städten, die beschlossen haben, zum Ausstieg aus der diesel-PKW von Ihren kommunalen Grenzen, die Stadt der Regierung in Rom angekündigt, Anfang dieser Woche Verbot diesel-PKW vom Zentrum der Stadt bis zum Jahr 2024.

Pläne der Stadtregierung auszuschließen diesel-Motor-Autos aus der Innenstadt zu den ehrgeizigsten noch unter den europäischen Hauptstädten; Rom würde sich Paris, die angekündigten Pläne zum Verbot der diesel – und gas-engined-Autos bis zum Jahr 2025, und alle aus dem Vereinigten Königreich, die darauf abzielt, das gleiche zu tun auf einer bundesweiten Ebene bis zum Jahr 2040. Rom auch Pläne zum erreichen dieser Maßnahme, die würden nicht für die ganze Stadt, sondern vielmehr ein Zentrum, ein Jahr vor Paris, Madrid, Athen und Mexiko-Stadt planen, ban-Diesel, der innerhalb Ihrer Grenzen bis zum Jahr 2025.

Der angekündigte plan folgt eine Reihe von inkrementellen Kontrolle der Verschmutzung durch Maßnahmen, die von mehreren Städten, die versucht haben, gegen das problem der Luftqualität, mit Methoden wie City-Maut, Wochentag Fahrverbote und Fahrzeug-Verbote in Abhängigkeit vom Alter ein Auto gegeben. Die letztere Methode wurde schrittweise von Paris im Jahr 2017, das Verbot der Autos, die vor 1997 aus dem Zentrum der Stadt auf der Grundlage der Logik, dass ältere Autos sind technologisch unterlegen Kontrolle der Emissionen Ausrüstung. Der Pariser ban kritisiert wurde, wegen Diskriminierung von ärmeren Bewohnern, die möglicherweise nicht das Auto nicht täglich, sondern einfach eigene low-Laufleistung, ältere Fahrzeuge, die Sie gelegentlich nutzen.
 

Paris Madrid Athens and Mexicoty City to ban diesels by 2025

Rom, für seinen Teil, hat bereits versucht, das Autofahren verbieten, basierend auf gerade/ungerade Kennzeichen, aber diese Einschränkung wurde nicht gut umgesetzt.

Mit einer Bevölkerung von 2,8 Millionen, die Rom ist eines der weniger besiedelten europäischen Hauptstädten-in der Regel als achter hinter Kiew, Madrid, Berlin, Sankt Petersburg, London, Moskau und Istanbul-aber das Niveau der Staus und der Luftverschmutzung ist auf der hohen Seite mit der Stadt auch das leiden von Lärm-und Lichtverschmutzung.

Einer der Faktoren, die nicht helfen, Rom und anderen europäischen Städten ist die Prävalenz von diesel-PKW in Italien als ganzes, welche trends rund 60 Prozent Bundesweit. Die Stadt ist berüchtigt Ebenen des Staus auch dazu beitragen, die sinkende Luftqualität. Im Vergleich zu der viel größeren Städten wie Berlin und Moskau haben tendenziell mehr Bäume und parks, die als Prozentsatz des Stadt-land.
 

Paris to ban cars made before 1997

Paris zum Verbot von Autos, die vor 1997

Ab 1. Juli, die Stadt Paris verbietet Fahrzeuge vor 1997 aus der Innenstadt an Wochentagen, Le Monde berichten. Darüber hinaus werden Motorräder hergestellt vor dem Jahr 2000 werden auch die fallen unter diese …

Auto Nachrichten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.