July 22, 2018

Aktuelle Nachrichten über Autos

Teilen

  • Pinterest

Wir haben vor kurzem bekam hinter dem lenkrad des brandneuen 2019 Ram 1500 pickups, und zwar können wir nicht teilen Fahreindrücke nur noch, wir können sagen, Sie über ein eher unerwartetes Bild, das springen aus, wie wir brütete über die specs: Beinfreiheit im Fond.

Yep, wir waren alle abgelenkt durch die pickup-truck-Fähigkeit Wettrüsten oder auffälligen add-ons, wie die neue 1500 verfügbar 12-Zoll Uconnect touchscreen, Automobilhersteller waren ruhig machen, pickup-Kabinen größer … und größer … und größer, bis sich die Dinge positiv Texas-Größe zurück. Wir sind jetzt in einer situation, wo die 2019 Ram 1500 Crew Cab s 45.2 Zoll hinten Beinfreiheit (von 40,3 bis in das ausgehende Modell) Bestzeiten nicht nur der neue Chevrolet Silverado 43.8 cm und der Ford F-150 SuperCrew s 43.6 cm, sondern so ziemlich alles andere auf dem Markt auch.

Vergleichen Sie es mit Luxus-Limousinen und es ist nicht einmal in der Nähe. Ein Lincoln Continental? 41.3 Zentimeter. Mercedes-Benz S560? 43.0 cm. Der BMW 760Li ist das bei 44.4 cm, aber am besten den Ram 1500 hinteren Immobilien-Sie sind gut in der ultra-Luxus-Kategorie. Und wir meinen ultra: würden Sie haben zu springen, vorbei an den Bentley Mulsanne (42.9 cm) auf der Mulsanne verlängertem Radstand (52.8 cm) zu übertreffen. Dito, die den Rolls-Royce Ghost und Ghost Extended Wheelbase.

Auch nicht große, Luxus-SUVs besser machen. Kusch Lincoln Navigator verfügt über eine bloße 41.1 cm, in der zweiten Reihe, und ein Bentayga nur 40.9 Zoll.

Die einzige Konkurrenz hier? Der Range Rover mit Langem Radstand, die Sie bekommt 47.5 cm, sondern beginnt in nur ein Haar unter $110K.

2019 Ram 1500 and its engineering on display at the Detroit auto show

2019 Ram 1500 Laramie Longhorn cabin rear seats

Sie sind nicht massage-ausgestattet, noch nicht, aber der 2019 Ram 1500 Crew Cab die hinteren Sitze sind die größten, die im pickup-Geschäft…und alle, aber die größte, wenn es darum geht, jede neue Fahrzeug auf der Straße.

Ist es nitpicky, um zoom-in auf eine bestimmte Skillung? Sicher, aber es ist bezeichnend.

Und es gibt zumindest ein paar Möglichkeiten, dies zu betrachten. Die erste ist, die einen größeren Innenraum gibt Ihnen mehr Platz zum verstauen der Sachen im inneren; das Bett wird für Dinge, die den Elementen trotzen, während wertvolle oder gefährdete Werkzeuge versteckt in der Rückseite der Kabine. Flip, die zweite Reihe der Sitze, und Sie haben tatsächlich eine Menge von flachen Raum Boden zu spielen, um mit.

Die zweite und noch zu erwähnen ist, dass, wie es oder nicht, die pickup ‚ s Rolle ist im Wandel. LKW sind nicht abgeschlagen auf Baustellen, Bauholz-Operationen und ranches mehr; Sie sind unter den beliebtesten Fahrzeugen in Nordamerika und-als Kritiker-Liebe-zu-Punkt-die überwiegende Mehrheit der Käufer sind nicht berühren die Grenzen Ihrer je-mehr-eindrucksvolle Abschleppen und schleppen Fähigkeiten auf einer täglichen, wöchentlichen oder sogar monatlich.

Pickup-Bauherren wäre töricht, Sie zu ignorieren die Realitäten der sich verändernden Markt. Wir alle haben es bemerkt, in deren ständig wachsende Listen von standard-und optionalen Komfort-und Ihre entsprechend höheren Preis-tags. Mehr als dass, obwohl, pickups Gefühl mehr und mehr wie ein SUV mit Betten in der Rückseite (apropos, der 2019 1500 kommt nicht mit einem regulären Taxi oder ein 8-Fuß-Bett, zumindest nicht am Anfang — was hat das zu sagen?).

Jetzt sind die 1500 die hinteren Sitze fehlen, massage-Funktionen, so dass der Maybach-Käufer der Welt wird wahrscheinlich nicht tun viel cross-shopping (die Ram ‚ s sitzen zurücklehnen tun, obwohl). In jedem Fall, es eine Hölle von viel Platz in der zweiten Reihe einer 1500 Crew Cab — mehr als die Konkurrenz und mehr als irgendetwas anderes auf der Straße. Also never mind the tow Bewertung: Wenn Sie vier shuttle-moderne corn-fed Erwachsene amerikanische Männer, um auf einer regelmäßigen basis, eine moderne pickup könnte, seltsam, wie es scheint, zu sagen, Ihre beste Wette.
 

Graham Kozak

Graham Kozak – Graham Kozak fuhr 1951 Packard 200 Limousine in der high school, denn er wollte etwas, das würde einfach zu finden sein auf einem Parkplatz. Er denkt, dass all die Dinge, die Sie tun, mit Benzineinspritzung und die Sicherheitsgurte sind in diesen Tagen ziemlich raffinierte auch.
Sehen, mehr von diesem Autor»

Auto Nachrichten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.