November 16, 2018

Aktuelle Nachrichten über Autos

Teilen

  • Pinterest

Hyundai sagt das Le Fil Rouge Konzept beginnt eine neue ära für die Marke design-unter Beibehaltung einer starken Verbindung zu seiner Vergangenheit. Der Autohersteller sagte, künftig alle Hyundai-Modelle werden auf der Basis der Le Fil Rouge Thema, das ist Französisch für rote Faden.

„[Der Entwurf] so nahtlos, wie es aussieht, wurde das Fahrzeug gezogen, mit einer einzigen Zeile,“ Sang-yup Lee, Hyundai, head of Design, sagte, während die Einführung des Konzepts auf der auto show hier.

Hyundai sagte, dass die Le Fil Rouge Design ist eine Neuinterpretation der design-Sprache, die Ihren Ursprung im Jahr 1974 mit der Marke Hyundai-Coupé-Konzept.

Das neue Design schafft eine proportionale Charakter basiert auf der so genannten „Goldenen Schnitt“ – eine gemeinsame mathematische Verhältnis in der Natur zu finden – die es ermöglichte, dass die Hyundai-Designer erstellen eine ästhetisch ansprechende, natürlich wirkende Komposition.

Die vorderen und die hinteren Säulen, sowie das Dach sind gemischt in die übergreifende silhouette des Wagens. Proportional Eindeutigkeit wird erreicht durch einen langen Radstand, große Räder und kurze überhänge, die die 4500mm Auto größer Aussehen.

Hyundai nennt das Thema wird erweitert, um künftig alle Hyundai-Fahrzeuge. Das Ziel, dieses neue Thema zu bringen, instinktive Schönheit, die Schaffung emotionaler Wert und Zweckmäßigkeit in Fahrzeugen von Hyundai, der Autohersteller, sagte in der Freigabe.

Wenn Sie gefragt werden, ob Le Fil Rouge zeigt Hyundai die Absicht, sich zu bewegen, die Marke der gehobenen Klasse Andreas-Christoph Hofmann, vice president marketing und Produkt bei Hyundai Europe, sagte, dass war nicht der Fall. Er sagte Le Fil Rouge features wie die cascading Kühlergrill erscheint in der Marke ‚ s Produktion von Autos sehr schnell.

Hyundai-Konzept beginnt eine neue design-ära für die Marke“ erschien ursprünglich in der Automotive News auf 3/7/2018

Von Andrea Malan, Automotive News

Auto Shows

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.