December 17, 2018

Aktuelle Nachrichten über Autos

Teilen

  • Pinterest

Seit seinem Debüt, der Tesla Halb geweckt hat viele Kommentar über seine Fähigkeiten und innen-layout-und viele Vorbestellungen von großen Einzelhändlern, betreiben Flotten von Lieferwagen entlang einer festgelegten route.

YouTube-Nutzer Richard Fielder vor kurzem entdeckt, die Halb im warehouse district eine schnelle Hektik nach einem fliegenden start, Rauchen, seine Reifen ein wenig in den Prozess.

Von Anfang an, die elektrische Autohersteller versprochen einige haarsträubende performance-Statistiken für diese LKW: 0-60 km / h in 5 Sekunden auch ohne Anhänger und über 20 Sekunden auf 60 mph, wenn gepaart mit einem trailer geladen zu 80.000 Pfund.

Zuerst 5 Sekunden auf 60 km / h ist ausreichend schnell, auch für einen Sportwagen-das war Supersportwagen-Territorium, bis vor etwa zehn Jahren-und nur Dank der deutschen PS-Kriege haben diese Beschleunigung mal mehr oder weniger erreichbar auf ein gesundes budget.

Zweitens, in der Welt des LKW ist diese Art von Beschleunigung, die der Käufer von semis sind auf der Suche für, oder ist das nur Tesla zeigen? Diese 0-60 Zeiten sicherlich erlauben, ein rig zur Schule, manche langsam-Hybriden von den Lichtern, aber das kommt ziemlich nahe an dem, was Das Gesetz nennen würde, einem unsicheren start. Art der Leistung scheint auch wie etwas, das Fuhrpark-Betreiber — der Kunden für diesen LKW-Stirnrunzeln auf, da es nicht nur verbraucht die Batterie, sondern erfordert auch ebenso beeindruckende Bremskraft, einen Lastwagen zu bekommen, um tatsächlich zu stoppen.

Tesla-LKW wird von vier Elektromotoren angetrieben entlehnt aus dem Modell 3, eine für jedes der vier Antriebsräder und bietet die regenerative Bremsung, die, laut Elon Musk, verleiht dem LKW „quasi-unendliche Lebensdauer der Bremsen.“ Tesla verspricht eine 500-Meile Reichweite für die Semi auf eine volle Ladung, mit einer Ladezeit von 30 Minuten bis zu 400 km Reichweite bei Verwendung eines Megacharger, die installiert wird, auf die LKW‘ base Standorten.

Das wichtigste Verkaufsargument ist natürlich niedriger, die Laufenden Kosten für den Flottenbetreiber.

„Ein diesel ist 20 Prozent teurer als ein Tesla vom ersten Tag an“ Musk sagte bei der Enthüllung des LKW. „Und das setzt Voraus, dass der Tesla betrieben wird der worst-case-Szenario.“

The Tesla Semi promises efficiency eco friendlinessTesla Semi

Auto Nachrichten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.