July 22, 2018

Aktuelle Nachrichten über Autos

Teilen

  • Pinterest

Das Williams Formel 1 – team partner Neuling Sergey Sirotkin mit der Rückkehr Fahrer Lance Stroll für die Saison 2018.

In einem verwandten bewegen, Veteranen-Fahrer Robert Kubica wurde als reserve-Fahrer für die älteste Privatteams in der Startaufstellung.

Die 22-jährige Russin überzeugte das team in Abu Dhabi Reifentests aber ist auch geglaubt zu haben, brachte einen Scheck an die Organisation. Aber auch er schlug Kubica in einem Kopf-an-Kopf-test beim test vor dem Saison-finale. Sirotkin, 22, und Schlendern, 19, bilden die Sportart unerfahrene tandem.

Claire Williams, stellvertretende Teamchef, sagte in einer Pressemitteilung, dass die Entscheidung zu mieten ist einer der beiden Fahrer war das Ergebnis einer umfangreichen Treiber-Evaluierung.

„Wir haben unsere Zeit, um zu bewerten alle verfügbaren Optionen, und ich bin zuversichtlich, dass Lance und Sergey liefern die besten Ergebnisse für das team“, sagte Williams. „Die Williams-Philosophie hat schon immer um die Förderung und Entwicklung junger Talente und Sergej passt genau in die Philosophie. Lance hatte eine Rekord-Debüt-Saison, und mit einem Jahr jetzt unter seinem Gürtel, er wird bereit sein, auf dem Boden ausgeführt in 2018. Wir haben eine talentierte Fahrer-lineup für das Jahr 2018, dass wir zuversichtlich sind, liefern spannende Ergebnisse für das team.“

Sirotkin hat verbrachte die letzten zwei Saisons mit Renault als test-und Ersatzfahrer. Er beteiligte sich an sechs Grand-Prix-Trainings und zwei Testtagen mit, dass das team vor dem Dreh Runden im Williams in Abu Dhabi.

„Zu sagen, ich bin glücklich und stolz, beitreten, wie eine berühmte Teams, wie Williams, ist eine Untertreibung,“ sagte Sirotkin. „Es hat eine riesige Menge an Arbeit zu bekommen, wo ich bin, und ich bin wirklich glücklich und dankbar, dass alle beteiligten“.

Schlendern Sie brach mehrere Rekorde bei seinem Debüt F1-Saison, die ihn sah sieben Punkte-scoring Oberflächen, um ihm Platz 12 in der Fahrerwertung, nur einen Platz hinter den Ruhestand Teamkollege Felipe Massa.

Mit einem Dritten Platz bei der Aserbaidschan-Grand-Prix, er wurde der jüngste rookie-podium-finisher, sowie die jüngste front-row-starter, wenn er aufgereiht, die zweite in der Startaufstellung für den Grand Prix von Italien.

Für seinen Teil, Schlendern Sie sagte, er ist aufgeregt, um zu begrüßen Sirotkin ins Team.

„Ich weiß, Sergey, und ich bin sicher, dass wir sehr schnell eine enge Beziehung,“ Spaziergang gesagt. „Ich genoss meine rookie-Saison mit dem team, und es gab eine Reihe von unvergesslichen highlights, auf die ich aufbauen auf der in der kommenden Saison.“

Von Matt Weaver

Breaking News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.